Bio Quinoa & Bio Canihua

Quinoa ist das Korn der Inka - dabei ist es gar kein Getreide, sondern der Samen eines Gänsefußgewächses und somit frei von Gluten. Außerdem enthält Quinoa viele Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium, aber auch sehr viel Protein. Dieser reiche Gehalt an natürlichem Eiweiß macht Quinoa besonders für Vegetarier und Veganer interessant. Und der hohe Anteil der essentiellen Aminosäure Lysin sorgt für eine strahlende Haut und gesunde Knochen. Quinoa hat ein wundervoll nussiges Aroma und wird ähnlich wie Reis eingesetzt. Probieren Sie das Gold der Inkas auch als Flocken im Müsli oder Pops im Joghurt.

Cañihua ist eine Verwandte der Quinoa mit einem faszinierenden süßen Geschmack, der an Nussschokolade erinnert.

Quinoa zubereiten - Gesund, vielseitig und einfach gemacht

Quinoa zuzubereiten ist ein Kinderspiel. (1) Zunächst sollte das Korn gut gewaschen werden, am besten im Sieb unter fließendem Wasser. Dies entfernt den in der Schale enthaltenen Bitterstoff Saponin, mit dem sich die Pflanze gegen Fressfeinde und Pilzbefall schützt. (2) Dann sollten die Körner in leicht gesalzenem Wasser oder Brühe etwa 10 bis 15 Minuten bei kleiner Flamme gegart werden. TIPP: probieren Sie doch auch mal die Körner vor dem Kochen in der Pfanne kurz anzurösten. (3) Anschließen, wenn die Körner 'al dente' (bissfest) sind, lassen Sie sie noch 10 Minuten quellen. Gegebenenfalls können Sie die Quinoa noch nachsalzen und mit Olivenöl beträufeln. Falls Sie die fertige Quinoa mit anderen Zutaten vermengen möchten, lassen Sie sie etwas abkühlen, da die Quinoa sonst eventuell zu weich werden könnte.

Quinoa kaufen - Qualität & Sorten

Noch ein grundsätzlicher Hinweis, wenn sie Quinoa kaufen möchten: durch den Boom der letzten Jahre wurde das Inka-Korn stark nachgefragt. In der Folge wurde deutlich mehr Quinoa angebaut und das Angebot vergrößert. Leider führte dies auch dazu, dass europäischen Standards nicht immer eingehalten wurden und das eigentlich sehr gesunde Korn mit Chemikalien oder Pestiziden belastet sein kann. Achten Sie bitte darauf, dass das angebotene Produkt aus zertifiziertem Bio-Anbau stammt. Dies gewährleistet eine nachhaltige und ökologische Landwirtschaft. 

Obwohl es dutzende verschiedene Quinoa-Sorten gibt, sind auf dem Europäischen Markt drei Sorten vorherrschend: Es gibt das Korn außer in Weiß, auch in Rot und Schwarz oder als "Tricolor" gemischt. Die Sorten sind alle glutenfrei und unterscheiden sich von den Nährwerten und Inhaltsstoffen nur marginal. Allerdings lassen sich Ihre Speisen und ein Quinoa-Salat durch die unterschiedlichen Farben optisch ansprechend präsentieren.

Neben dem Korn, gibt es Quinoa - wie unsere Europäischen Getreidesorten - als Mehl, als in einer Walze gequetschte Flocken oder auch als gepufftes Korn, die sogenannten Quinoa Pops. Quinoa Flocken und Pops können meistens direkt verzehrt werden und ergeben ein leckeres, nahrhaftes Frühstück.

Quinoa ist das Korn der Inka - dabei ist es gar kein Getreide, sondern der Samen eines Gänsefußgewächses und somit frei von Gluten. Außerdem enthält Quinoa viele Mineralstoffe wie Eisen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bio Quinoa & Bio Canihua

Quinoa ist das Korn der Inka - dabei ist es gar kein Getreide, sondern der Samen eines Gänsefußgewächses und somit frei von Gluten. Außerdem enthält Quinoa viele Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium, aber auch sehr viel Protein. Dieser reiche Gehalt an natürlichem Eiweiß macht Quinoa besonders für Vegetarier und Veganer interessant. Und der hohe Anteil der essentiellen Aminosäure Lysin sorgt für eine strahlende Haut und gesunde Knochen. Quinoa hat ein wundervoll nussiges Aroma und wird ähnlich wie Reis eingesetzt. Probieren Sie das Gold der Inkas auch als Flocken im Müsli oder Pops im Joghurt.

Cañihua ist eine Verwandte der Quinoa mit einem faszinierenden süßen Geschmack, der an Nussschokolade erinnert.

Quinoa zubereiten - Gesund, vielseitig und einfach gemacht

Quinoa zuzubereiten ist ein Kinderspiel. (1) Zunächst sollte das Korn gut gewaschen werden, am besten im Sieb unter fließendem Wasser. Dies entfernt den in der Schale enthaltenen Bitterstoff Saponin, mit dem sich die Pflanze gegen Fressfeinde und Pilzbefall schützt. (2) Dann sollten die Körner in leicht gesalzenem Wasser oder Brühe etwa 10 bis 15 Minuten bei kleiner Flamme gegart werden. TIPP: probieren Sie doch auch mal die Körner vor dem Kochen in der Pfanne kurz anzurösten. (3) Anschließen, wenn die Körner 'al dente' (bissfest) sind, lassen Sie sie noch 10 Minuten quellen. Gegebenenfalls können Sie die Quinoa noch nachsalzen und mit Olivenöl beträufeln. Falls Sie die fertige Quinoa mit anderen Zutaten vermengen möchten, lassen Sie sie etwas abkühlen, da die Quinoa sonst eventuell zu weich werden könnte.

Quinoa kaufen - Qualität & Sorten

Noch ein grundsätzlicher Hinweis, wenn sie Quinoa kaufen möchten: durch den Boom der letzten Jahre wurde das Inka-Korn stark nachgefragt. In der Folge wurde deutlich mehr Quinoa angebaut und das Angebot vergrößert. Leider führte dies auch dazu, dass europäischen Standards nicht immer eingehalten wurden und das eigentlich sehr gesunde Korn mit Chemikalien oder Pestiziden belastet sein kann. Achten Sie bitte darauf, dass das angebotene Produkt aus zertifiziertem Bio-Anbau stammt. Dies gewährleistet eine nachhaltige und ökologische Landwirtschaft. 

Obwohl es dutzende verschiedene Quinoa-Sorten gibt, sind auf dem Europäischen Markt drei Sorten vorherrschend: Es gibt das Korn außer in Weiß, auch in Rot und Schwarz oder als "Tricolor" gemischt. Die Sorten sind alle glutenfrei und unterscheiden sich von den Nährwerten und Inhaltsstoffen nur marginal. Allerdings lassen sich Ihre Speisen und ein Quinoa-Salat durch die unterschiedlichen Farben optisch ansprechend präsentieren.

Neben dem Korn, gibt es Quinoa - wie unsere Europäischen Getreidesorten - als Mehl, als in einer Walze gequetschte Flocken oder auch als gepufftes Korn, die sogenannten Quinoa Pops. Quinoa Flocken und Pops können meistens direkt verzehrt werden und ergeben ein leckeres, nahrhaftes Frühstück.

Topseller
TIPP!
Bio Quinoa Trio Bio Quinoa Trio
Inhalt 1.5 kg (11,27 € * / 1 kg)
16,90 € * UVP 18,40 € *
Bio Qunioa rotes Korn Bio Quinoa rotes Korn
Inhalt 0.5 kg (12,90 € * / 1 kg)
6,45 € *
Bio Quinoa KOrn (weiß) Bio Quinoa weißes Korn
Inhalt 0.5 kg (10,50 € * / 1 kg)
5,25 € *
Weißes Quinoa Korn Weißes Quinoa Korn (MHD 04.2017)
Inhalt 0.5 kg (5,50 € * / 1 kg)
2,75 € * UVP 5,49 € *
Rote Bio Quinua Rote Bio Quinua / Quinoa
Inhalt 0.5 kg (14,98 € * / 1 kg)
7,49 € *
Weiße BIO Quinoa Weiße Bio Quinua / Quinoa
Inhalt 0.5 kg (14,98 € * / 1 kg)
7,49 € *
Bio Quinoa Korn (schwarz) Bio Quinoa schwarzes Korn
Inhalt 0.5 kg (13,40 € * / 1 kg)
6,70 € *
Bio Quinoa Korn (tricolor) Bio Quinoa tricolor Korn
Inhalt 0.5 kg (12,90 € * / 1 kg)
6,45 € *
Bio Quinoamehl Bio Quinoamehl
Inhalt 0.5 kg (13,90 € * / 1 kg)
6,95 € *
Bio Quinoa Flocken Bio Quinoa Flocken
Inhalt 0.35 kg (14,14 € * / 1 kg)
4,95 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Bio Quinoa Trio
Bio Quinoa Trio
Probieren Sie weiße, rote und schwarze Bio Quinoa aus Peru als Paket zum Vorzugspreis. Das Inka-Korn ist die pflanzliche Eiweißquelle schlechthin.
Inhalt 1.5 kg (11,27 € * / 1 kg)
16,90 € * UVP 18,40 € *
Bio Qunioa rotes Korn
Bio Quinoa rotes Korn
Rotes Quinoa Korn aus kontrolliert biologischem Anbau. Hochwertige Proteine, Aminosäuren und Mineralien in lecker und glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (12,90 € * / 1 kg)
6,45 € *
Bio Quinoa KOrn (weiß)
Bio Quinoa weißes Korn
Weißes Quinoa Korn aus kontrolliert biologischem Anbau. Hochwertige Proteine, Aminosäuren und Mineralien in lecker und glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (10,50 € * / 1 kg)
5,25 € *
Weißes Quinoa Korn
Weißes Quinoa Korn (MHD 04.2017)
Wertvolles weißes Quinoa Korn, das heilige Korn der Inka aus Ecuador - glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (5,50 € * / 1 kg)
2,75 € * UVP 5,49 € *
Rote Bio Quinua
Rote Bio Quinua / Quinoa
Das "Korn der Inka", pikant-nussig und besonders aromatisch - glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (14,98 € * / 1 kg)
7,49 € *
Weiße BIO Quinoa
Weiße Bio Quinua / Quinoa
Mild nussiges "Korn der Inka" aus Bolivien - glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (14,98 € * / 1 kg)
7,49 € *
Bio Quinoa Korn (schwarz)
Bio Quinoa schwarzes Korn
Schwarzes Quinoa Korn aus kontrolliert biologischem Anbau. Hochwertige Proteine, Aminosäuren und Mineralien in lecker und glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (13,40 € * / 1 kg)
6,70 € *
Bio Quinoa Korn (tricolor)
Bio Quinoa tricolor Korn
Buntes Quinoa Korn aus kontrolliert biologischem Anbau. Hochwertige Proteine, Aminosäuren und Mineralien in lecker und glutenfrei.
Inhalt 0.5 kg (12,90 € * / 1 kg)
6,45 € *
Bio Quinoamehl
Bio Quinoamehl
Quinoa Mehl ist die gesunde Alternative für Vegetarier und Veganer - Eiweiß, Aminosäuren, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe in lecker
Inhalt 0.5 kg (13,90 € * / 1 kg)
6,95 € *
Bio Quinoa Flocken
Bio Quinoa Flocken
Quinoa Flocken aus kontrolliert biologischem Anbau. Hochwertige Proteine, Aminosäuren und Mineralien in lecker und Gluten frei.
Inhalt 0.35 kg (14,14 € * / 1 kg)
4,95 € *
Bio Quinoa Pops - 100 g
Bio Quinoa Pops
Gepopptes Quinoa Korn als glutenfreie Alternative im Müsli und Joghurt zum Frühstück, mit Milch oder im Smoothie, auch zum Knabbern und Backen.
Inhalt 100 g
ab 3,15 € *
Canihua Korn
Bio Canihua Korn
Der glutenfreie und nährstoffreiche Samen der Canihua ist die schokoladene Version von Quinoa oder Amaranth: schmeckt knusprig süß und leicht nussig.
Inhalt 0.5 kg (15,90 € * / 1 kg)
7,95 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen